Fatburner zum Ankurbeln der Fettverbrennung? Mein Erfahrungsbericht

Auf der Couch abnehmen wird nicht funktionierenEs ist schrecklich übergewichtig zu sein. Jeden Morgen wacht man auf und fühlt sich schlecht. Die Gesellschaft zeigt einem offen, dass man nicht der Norm entspricht. Auch der eigene Körper meldet sich regelmäßig. Schweißausbrüche, Schnappatmung und niemand findet einen attraktiv.

Das Selbstbewusstsein leider enorm und Betroffene würden alles tun, um die Situation zu verbessern. Das weiß auch die Werbeindustrie. Es gibt etliche Produkte die schnelle Besserung versprechen. Was einen guten Fatburner ausmacht und welche nur den Geldbeutel des Herstellers füllen, wirst du hier erfahren.

Wie funktioniert ein Fatburner?

Die funktionierenden Fatburner versprechen nicht, dass durch die Einnahme einer Kapsel das Fett plötzlich von den Rippen schmilzt. Das wäre nämlich eine Lüge. Ein Fatburner kann immer nur eine Diät unterstützen. Die folgenden drei Faktoren spielen dabei eine Rolle:

  • Unterdrückung des Hungergefühls
  • Erhöhung des Kalorienverbrauchs
  • Steigerung des Energielevels

Bei einer Diät kann es zu vielen Komplikationen kommen. Wer beispielsweise plötzlich auf Kohlenhydrate verzichtet, wird irgendwann Heißhunger auf diese bekommen. Da ist es schwer standhaft zu bleiben. Ein guter Fatburner wie Instant Knockout hilft dir dabei.

Durch ein Anheben des Pulses arbeitet das Herz verstärkt. Das verbraucht Energie. Du verbrennst also mehr Kalorien als normal. Das erleichtert es dir in ein Kaloriendefizit zu kommen, was bei einer Diät essentiell ist.

Gute Fatburner haben zudem eine aufputschende Wirkung. Das hilft dir dabei beim Sport alles zu geben. Durch mehr Energie und Fokus wirst du deine Trainingseinheiten gewissenhaft durchziehen können und somit gute Effekte erzielen. Du verbrauchst mehr Energie, gehst an deine Grenzen und verbesserst deinen Muskelaufbau.

Was ein Fatburner nicht leisten kann

Viele Menschen sind der Meinung, dass Fatburner nichts taugen. Das sind meist jene, die ihren Lebensstil nicht ändern und denken, dass sie durch die Einnahme einer Pille ihren Traumkörper bekommen. Dass das nicht so sein kann sollte jedem mit gesundem Menschenverstand klar sein.
Auf der Couch liegen, Chips essen und einen Fatburner einwerfen ist keine gute Idee.

Die Grundlage für eine Gewichtsreduktion muss Sport und eine gesunde Ernährung mit einem Kaloriendefizit sein. Die Einnahme eines guten Fatburners ist hier als eine Ergänzung zu sehen. Durchaus hilfreich, aber kein Wundermittel.